Veranstaltungen

2019-04-27 (Samstag)

besser hören - leichter leben: Basisschulung zur Hörregeneration

10:00 - 18:00

Ich freue mich, dass Anton Stucki Ende April wieder nach Wien kommt, um die Ausbildung zu den therapeutischen Möglichkeiten für die Hörregeneration weiterzuführen. Anton hat das Buch "besser hören - leichter leben" geschrieben. Er setzt seine Seminarreihe am 28. April mit der Weiterbildung II fort. Am Tag davor findet eine Basisschulung statt für alle, die in das Thema einsteigen wollen. Seine Seminare sind sowohl für Menschen interessant, die als Therapeuten arbeiten wollen, als auch für alle, die ihr Hörfähigkeit verbessern wollen oder im Familien- oder Freundeskreis jemanden dabei unterstützen möchten. 

 


Die Seminare im Jänner waren sehr intensiv und berührend. Anton zeigte uns, wie er mit Menschen, die eine Hörthematik haben, praktisch arbeitet. Er setzte dazu Naturschallwandler (spezielle Lautsprecher zur natürlichen Schallausbreitung) ein, die für die professionelle therapeutische Arbeit erforderlich sind. Wenn wir unsere eigene Hörfähigkeit verbessern oder Verwandte oder Freunde dabei unterstützen wollen, reicht für das Hörtraining eine feststehende, natürliche Schallquelle aus, z.B. ein laufender Wasserhahn oder Zimmerbrunnen. 
Die verbreitete Ansicht, dass von Hörschwäche Betroffene eben damit leben müssen und nur Hörgeräte Hilfe bieten, wird durch Anton Stuckis Forschungsarbeit widerlegt. Er gibt damit vielen Menschen neue Hoffnung und den Mut, etwas für die Verbesserung ihrer Hörfähigkeit zu tun. 

Basisschulung: Samstag, 27. April 2019, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dieses Praxis-Seminar mit theoretischen Grundlagen bildet das Fundament für unsere Arbeit der Hörregeneration. Wir lernen die Ursachen von Hörschwächen kennen und wie wir auf der Basis der 3 zentralen Säulen Körpergeometrie, räumliche Ortung und  Verarbeitung der Wahrnehmung die natürliche Hörfähigkeit wieder aufbauen können.    
Inhaltliche Schwerpunkte: 
Zusammenhang von Hören - Entstehung und Auflösung von Traumata - Körperbalance und Körperkontrolle - Körpersymmetrie und Wahrnehmung
Dieses Seminar ist Grundlage und Voraussetzung für die Teilnahme an den Weiterbildungen für Therapeuten und Selbstanwendern, die die umfassenden Möglichkeiten der Hörregeneration erfahren wollen. 
Seminarbeitrag: 60,-- € inkl. Mittagssnack

 

Seminarort: Richtergasse 7,  A - 1070 Wien, Eingang beim Haupttor rechts, bei Gams Film läuten

Anmeldung:  
 bei der Mundus GmbH unter 0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail stucki@mundus-gmbh.de  oder
 bei Ursula Huggenberger per SMS 0043 / (0)664 / 486 15 11,  Mail: ursula.huggenberger@stimmausbildung.at
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 18